Jahr100Bau

previous arrow
next arrow
ArrowArrow
Slider

JAHR100BAU – Zentrum für Ihre Gesundheit

Schon im Jahr 2003 fand sich eine Gruppe kooperationswilliger Ärzte zusammen mit dem Ziel, sich fachlich und räumlich intensiver zu vernetzen. Diese Idee kristallisierte sich im Juni 2004, also deutlich im Vorfeld der Realisation dieses Zentrums, in einer gemeinsamen Klausurtagung auf der Reichenau, der folgendes Leitbild entsprang:

Philosophie und Leitbild

Präambel: Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt

  • Wir machen Medizin mit Begeisterung und Medizin, die begeistert.
  • Wir leisten befund- und patientenorientierte Medizin auf hohem Niveau, losgelöst von Beschränkungen aller Art insbesondere durch interdisziplinäre Zusammenarbeit (gemeinsam für unsere Patienten das Richtige tun).
  • Wir führen und begleiten unsere Patienten zum gesundheitlich individuellen Optimum.
  • Wir verpflichten uns zu kompetenter Kommunikation.
  • Wir fördern Gesundheitsbewusstsein und Lebensqualität.
  • Wir verpflichten uns zur stetigen Verbesserung der Wirtschaftlichkeit und nutzen alle Ressourcen zur Gewinnoptimierung.
  • Wir bauen gegenseitig Vertrauen auf und stärken das Arzt-Arzt-, Arzt-Patient-, Patient-Arzt-Verhältnis.
    Wir verpflichten uns zur gegenseitigen Fürsorge, um Schaden vom Ganzen fern zu halten.
  • Wir sehen die Jahr100bau-Patienten als unsere „gemeinsamen“ Patienten an.
  • Wir verpflichten uns zu gemeinsamen Qualitätsstandards.
  • Wir verpflichten uns zur internen und externen Fortbildung

Realisation

Wie ist nun diese Idee einer optimierten Zusammenarbeit zum Wohle des Patienten verwirklicht? Im Haus selbst besteht eine enge Kooperation mit dem Hausarzt Herrn Necke sowie der radiologischen Praxis Dr. Weisser-Lieke mit direktem Zugang auf gleichem Stockwerk, ebenso mit dem Orthopäden Dr. Saur vor allem beim „Karpaltunnelsyndrom“. Überschneidungsbereiche bei Kopfschmerzen ergeben sich zur zahnärztlichen Gemeinschaftspraxis Dr. Basset-Ludin. Die Versorgung mit den notwendigen Medikamenten ist schnell und kompetent über die Neue Stadtapotheke im Erdgeschoß des Jahr100baus sichergestellt. Die gerade auch im neurologischen Fachbereich wichtige Krankengymnastik („Physiotherapie“) kann – wenn vom Patienten gewünscht – in der Dependance GEA am Nordende des Gebäudes umgesetzt werden. Ein Café zur Überbrückung von Wartezeiten befindet sich ebenerdig im Nordteil des Jahr100baus.

Vor allem auch der letzte Punkt des Leitbilds ist mustergültig umgesetzt:

Es werden regelmäßige Vorträge zur Gesundheitsbildung durch Dr. Schwall selbst, sowie die anderen Ärzte und Apotheker der Praxengemeinschaft im ärzteeigenen Konferenzraum abgehalten, darüber hinaus einmal monatlich im Rahmen der Vortragsreihe „seemedica“. Damit sind die Dienstleister des Jahr100baus in das Leitmotiv der Stadt Radolfzell: „Seevital“ eingebunden und unterstreichen deren Bedeutung als regionaler Gesundheitsschwerpunkt.

»  www.JAHR100BAU.de
»   www.SEEMEDICA.de